Kreismeisterschaften Fahren

Kreismeisterschaftsbestimmungen Fahren 2018

Die Kreismeister des Bördekreises werden im Fahren durch die Addition mehrerer Ergebnisse der Wertungsturniere ermittel. Eine vorherige Anmeldung zur Teilnahme an der KM-Wertung ist nicht erforderlich.
Es werden die Ergebnisse von Fahrern aus den Reit- und Fahrvereinen des Bördekreises gewertet. Jeder Fahrer kann an allen Wertungsprüfungen teilnehmen.


- Es gibt 7 Wertungsturniere
- es werden die besten 3 Turniere gewertet
- es werden alle Anspannungsarten gewertet (Ein-, Zwei- und Vierspänner)

- Kreismeisterschaft : Kombinierte Prüfung der Klasse M
- Pokalwettkampf : Kombinierte Prüfungen der Klasse A
- Jugend :  Jugendprüfung Kombinierte Prüfung der Klasse A

- es wird nach einem Punktesystem gewertet.
  Gewertet werden alle Teilnehmer aus dem Landkreis Börde nach dem Modus:
      1. Platz  = Punkte Anzahl Teilnehmer
 
      2. Platz  = Anzahl Teilnehmer - 1 Punkt
      3. Platz  = Anzahl Teilnehmer - 2 Punkte
      4. Platz  = Anzahl Teilnehmer - 3 Punkte usw.
   
Die Auswertung erfolgt über Markus Stottmeister gemeinsam bzw. in Absprache mit Fritz Schlubeck

Die Kreismeisterehrung erfolgt auf dem Kreisreiterball 2019.

Wertungsturniere: Auf allen Veranstaltungen sind A+M Prüfungen ausgeschrieben!
      Bülstringen

      Wahlitz
      Zerbst
      Groß Quenstedt
      Halle/Seeben
      Lostau
      Badeborn

 

_____________________________________________________________________________________________________________
Ergebnisse Kreismeisterschaften Fahren 2017 Gesamtliste Ergebnisse

Kreismeister Kombinierte Prüfungen der Klasse M
           I. Fritz Schlubeck
          II. Markus Winnefeld
         III. Jörg Stottmeister

Pokalwettkampf Kombinierte Prüfungen der Klasse A
           I. Amelie Müller
          II. Jacqueline Heinecke-Niebel
         III. Fritz Schlubeck
         III. Helmut Schulze

Jugend Kombinierte Prüfungen der Klasse A
           I. Amelie Müller
           I. Tom Stottmeister